12. Appenzell-Ausserrhoder Kantonalschützenfest 2019 (meh als gad schüsse)

Eine fröhliche Runde von 8 Mitgliedern besuchte am 29. Juni das 12. Appenzell Ausserrhoder Kantonalschützenfest in Alstätten. Das Festzentrum war in Teufen (siehe Bild). Die Resultate dürfen sich zeigen lassen (siehe "Schnappschuss" aus der Rangliste der Vereinskonkurrenz). Und der "Ribelhof" in Lüchingen, unsere Unterkunft, ist ein Geheimtipp.

Bündner Meisterschaften 2019

In der Kategorie U21 konnte Tim Wolf (Conters) seinen Titel mit der Luftpistole mit 365 Punkten verteidigen. Anja Flütsch (St. Antönien) holte mit 352 Punkten die Silbermedaille und den dritten Platz sicherte sich Pascal Copes (Praden) mit 347 Punkten. In der Kategorie U15 setzte sich Mia Hartamnn (Lunden) mit 170,250 Punkten durch. Sina Flütsch (St. Antönien) sicherte sich mit 164 Punkten die Silber- und Sina Kolleger (Chur) mit 162 Punkten die Bronzemedaille. Gruppensieger wurde erwartungsgemäss St. Antönien vor Chur und Küblis.

6./7. Oktober 2018: 47. Herbstschiessen St. Antönien

Ramona Flütsch gewinnt das 47. Herbstschiessen 2018 mit 96 Punkten! Bravo!

Präsident, Hanspeter Sutter, nimmt die Rangverkündigung vor.

Christian (Hitsch) Steiner von den Pistolenschützen Liechtenstein erfreut die Gäste mit seinem Alphorn-Ständchen inmitten einer traumhaften Umgebung und schönem Herbstwetter.

30. Juni 2018: Besuch des 70. Thurgauer Kantonal-Schützenfestes in Wängi  (Imperessionen: sämtliche Bilder sind von Ursi und Florian Stiffler, Chur)

7.4.2018: Schweizer Junioren-Gruppenmeister Pistole 10 m

Foto: A. Brembilla

Delegiertenversammlung des BSV im Jahr 2008

Fotos von A. Rapold